DE
Have any Questions? +01 123 444 555

Blog

Ines Bruckschen
15-11-2018 12:37

Buchtipp: „Konzentriert Denken – Wie man die Gehirnleistung mit Neuroplastizität verbessert“

Eigentlich wissen wir längst, dass der Mensch nicht fürs Multitasken geschaffen ist. Wir können zwar mehrere Dinge gleichzeitig tun, die Qualität der Ergebnisse leidet aber enorm. Vom erhöhten Zeitaufwand mal ganz zu schweigen. Friedhelm Schwarz erklärt in „Konzentriert Denken“ die Zusammenhänge so, dass ich nach dem Lesen immer nur noch eine Sache mache – die aber richtig.

Kennen Sie das Gefühl, dass in ihren Kopf nichts mehr rein geht? Obwohl da noch so viel zu lesen, schreiben oder denken wäre? Die schlechte Nachricht: Das hört  nie auf, wir werden in Zukunft alle lebenslang lernen müssen und trotzdem niemals alles über ein Thema wissen – dafür potenziert sich das Wissen der Welt durch künstliche Intelligenz und Digitalisierung zu stark. Die gute Nachricht: Wir können unsere Denkleistung trotzdem steigern, indem wir Unbewusstes gezielt anzapfen.

Friedhelm Schwarz erklärt in seinem Buch die Zusammenhänge aus Sicht der Neurowissenschaft. Dabei liefert er zwar für Menschen, die sich schon länger mit dem Thema beschäftigen, nicht wirklich bahnbrechend Neues. Aber er bietet seinen Lesern aber ein paar praktische und hilfreiche Methoden, die sie ausprobieren und nutzen können. Zum Beispiel die Brainword-Methode, die dabei hilft, eingefahrene Pfade zu verlassen und auf neue Gedanken zu kommen.

Ich hätte dem Buch ein paar Grafiken und eine etwas liebevollere Gestaltung gewünscht. Eine schöne Visualisierung hilft dem Gehirn schließlich auch, Zusammenhänge zu erfassen. Der fundierte Inhalt macht das aber wieder wett.

Unser Fazit:
Wirklich überzeugt haben mich die Vorteile, die Friedhelm Schwarz dem konzentrierten Denken zuschreibt: Es hilft beim Finden der richtigen und passenden Ziele, erleichtert sowohl Vorhersagen als auch Entscheidungen und fördert die Kreativität. Weil es das Verstehen von Problemen erleichtert, können wir mit konzentriertem Denken auch bessere Lösungen finden oder mit anderen Menschen konstruktiver umgehen.


Friedhelm Schwarz: „Konzentriert Denken; Wie man die Gehirnleistung mit Neuroplastizität verbessert – für mehr Erfolg in Beruf und Alltag“, 224 Seiten, REDLINE Verlag, 19,99 Euro

Zurück

Copyright 2020 Ines Bruckschen. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr unter Datenschutz
OK